/shops/schneckenprofi/images

Torf-Anzuchttöpfe - 6 Artikel

Ihr Vorteil

Wer direkt in die Torf-Anzuchttöpfe sät, spart sich zum einen das Pikieren und erspart zum anderen den Jungpflanzen die Strapaze des Umtopfens. Die in den Torf-Anzuchttöpfen gezogenen Jungpflanzen oder Stecklinge kommen nämlich samt Topf an ihren späteren Standplatz. Regen und Bodenorganismen zersetzen den Torftopf in der Erde, so dass die Wurzeln ungehindert weiterwachsen können. Alle Pflanzen - egal ob Blumen oder Gemüse - gedeihen so besonders gut und kräftig.

Anwendungsbereiche

Gut für: Aussaat, Jungpflanzen, Pikieren

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Torf-Anzuchttöpfe, rund, naturfarben, D: 8 cm, 16 Stück
2,69
1-3
Ab 2 Stück: 2,62
Ab 5 Stück: 2,55
2) Torf-Anzuchttöpfe, quadratisch, naturfarben, 6 x 6 cm, 24 Stück
2,69
1-3
Ab 2 Stück: 2,62
Ab 5 Stück: 2,55
3) Torf-Anzuchttöpfe, quadratisch, naturfarben, 8 x 8 cm, Stück. Noch 55 Stück verfügbar.
2,69
1-3
Ab 2 Stück: 2,62
Ab 5 Stück: 2,55
4) Torf-Anzuchttöpfe, Strips, naturfarben, 4 x 4 cm, 48 Stück
2,69
1-3
Ab 2 Stück: 2,62
Ab 5 Stück: 2,55
5) Torf-Anzuchttöpfe, Strips, naturfarben, 5 x 5 cm, 36 Stück
2,69
1-3
Ab 2 Stück: 2,62
Ab 5 Stück: 2,55
6) Torf-Anzuchttöpfe, Strips, naturfarben, 6 x 6 cm, 24 Stück
2,69
1-3
Ab 2 Stück: 2,62
Ab 5 Stück: 2,55

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Beschreibung

Die Torf-Anzuchttöpfe aus Sphagum-Weißtorfen mit Spurennährstoffen gewährleisten schnelles Wachstum. Einfach mit Aussaaterde füllen, Samen beigeben und gießen. Nachdem die Wurzeln die Topfwand durchdrungen haben, wird der Topf als fester Bestandteil des Wurzelballens mit ausgepflanzt.

Der vergleichsweise niedrige Torfanteil von ca. 20% ist gut für die Umwelt, da Torfmoore geschützt werden sollten.

Anwendung / Ergiebigkeit

Torf-Anzuchttöpfe mit Anzuchterde füllen und Saat oder Stecklinge einbringen und feucht halten. Die entstehenden Jungpflanzen können samt Torftöpfen in den Garten ausgepflanzt werden.

Mengenabschätzung

So viele Anzuchttöpfe können Sie mit einem 10 l-Sack Anzuchterde (zum Beispiel Neudohum) befüllen:

Töpfe 8 cm Durchmesser: 35 Stück aus einem Sack

Ausführung

Anzuchttöpfe aus Holz- und Torffasern

Hersteller

Windhager

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.