/shops/schneckenprofi/images

Steinkauz-Schaukelröhre - 1 Artikel

Ihr Vorteil

Diese Steinkauz-Schaukelröhre von Schwegler weist folgende fünf innovative Besonderheiten auf:

1. Querschnitt ist ein Viertelkreis.
2. Durch die Konstruktion der beiden Dachflächen gibt es unter dem First über die gesamte Länge einen Luftschlitz, welcher zur Belüftung sehr wichtig ist.
3. Große seitliche Reinigungs- und Kontrollöffnung durch Abnahme einer Dachseitenhälfte.
4. Mittels eines ausziehbaren Stahlrohres wird die optimale Aufhängung der Schaukelröhre auch an Bäumen erreicht, die sonst durch ihre Aststellungen und Größen einer herkömmlichen Röhre keinen Platz bieten würden. Beispielsweise bei einem hochstämmigen Birnbaum.

Anwendungsbereiche

Gut für: Steinkauz

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Steinkauz-Schaukelröhre, R:16 cm, 9,0 kg
139,40
1-3
Ab 2 Stück: 135,90
Ab 5 Stück: 132,50

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernSteinkauz-SchaukelröhreSteinkauz-Schaukelröhre, R:16 cm, 9,0 kgSteinkauz-Schaukelröhre

Steinkauz-Schaukelröhre, R:16 cm, 9,0 kg

Schwegler-Art.-Nr. 00243/3

Beschreibung

Die Steinkauz-Schaukelröhre von Schwegler ist speziell für Bäume entwickelt, die durch ihre Aststellungen und Größen einer herkömmlichen Röhre keinen Platz bieten würden. Für einen hochstämmigen Birnbaum beispielsweise ist die Schaukelröhre viel besser geeignet als die runden Steinkauzröhren. Die Marder-Schaukelröhre hat keinen konstruktiven Marderschutz. Dafür wird ein Fläschchen mit einem Vergrämungsmittel mitgeliefert, das ca. 5 Jahre ausreicht und bei Bedarf nachbestellt werden kann.

Der Steinkauz, eine rund 22 cm kleine, vom Aussterben akut bedrohte Eule, lebt hauptsächlich in Gärten, Streuobstwiesen oder in Wiesen mit Kopfweiden. Seine Hauptnahrung besteht je nach Jahreszeit entweder ausschließlich aus Insekten wie Maulwurfgrillen, Asseln oder aus Mäusen etc. Obwohl seine Lebensräume oftmals noch relativ intakt sind, scheitert seine Ansiedlung meistens an der notwendigen Lebensstätte. Installieren Sie deshalb auf jeden Fall Nisthilfen für Steinkäuze in Ihrem Garten. Ornithologen empfehlen drei Steinkauzröhren stets in direkter Nachbarschaft zueinander aufzuhängen, da diese für deren späteren Jungtiere, als Nahrungsdepots etc. notwendig sind. Die Überlebenschancen erhöhen sich hierdurch sehr.

Warum wir Tierschutzprodukte von Schwegler verkaufen


Seit mehr als 60 Jahren ist Schwegler eine der stärksten Marken für Vogel- und Naturschutzprodukte. Nicht nur private Kunden vertrauen auf die Schwegler-Kompetenz, sondern auch Obstbauern, Forststellen, Naturschutzorganisationen und wissenschaftliche Einrichtungen. Das Geheimnis des Erfolgs liegt in den verwendeten Materialien sowie in der artgerechten Konstruktion der Produkte. Nicht gestalterische Gartentrends, sondern die Bedürfnisse der Tiere und ihres Nachwuchses stehen bei der Produktentwicklung im Vordergrund. Schwegler Tierhilfen werden regelmäßig von international führenden Naturschutzverbänden empfohlen. Bei der Materialauswahl und dem Produktionsverfahren achtet Schwegler auf Umweltverträglichkeit und eine positive Ökobilanz. Holz wird aus heimischem Anbau genutzt, Liefer- und Vertriebswege so kurz wie möglich gehalten. Das Ziel der Bemühungen ist einfach und doch sehr anspruchsvoll: Wildlebenden Tieren ein Überleben in unserer modernen Welt zu sichern.

Anwendung / Ergiebigkeit

Die Steinkauz-Schaukelröhre wird mittels des integrierten, ausziehbaren Stahlstabes an einem senkrechten Ast verschraubt.

Höhe: Mindestens in Augenhöhe, aber je höher, desto besser.

Einstreu: Grobe Säge- oder Hobelspäne, sowie ein Holz-Sandgemisch sind als Einstreu sehr geeignet.

Empfohlene Anzahl: Ornithologen empfehlen drei Steinkauzröhren stets in direkter Nachbarschaft zueinander aufzuhängen.

Reinigung: Alte Nester restlos von Mitte September an entfernen (funktioniert gut mit dem Nestreinigungsgerät von Schwegler). Steinkauz-Schaukelröhre nicht mit Sprays behandeln. Notfalls mit Wasser ausspülen.

Ausführung

Material: Innenviertelring aus Beton, Außenring aus einheimischem Holz, Ummantelung aus besandeter Dachpappe. Wird mit ausziehbarem Stahl-Befestigungsrohr und Alunägeln geliefert.

Länge: 93 cm
Brutinnenraum: Viertelkreisquerschnit r = 16 cm
Fluglochweite: 64 cm Durchmesser

Mit 50 ml Verdunstungsstoff als Marderschutz

Hersteller

Schwegler
/shops/schneckenprofi/images/products/800000033410/Steinkauz-Schaukelroehre-03.jpgSteinkauz-Schaukelröhre
/shops/schneckenprofi/images/products/800000033410/Steinkauz-Schaukelroehre-02.jpgSteinkauz-Schaukelröhre
/shops/schneckenprofi/images/products/800000033410/Steinkauz-Schaukelroehre-01.jpgSteinkauz-Schaukelröhre