/shops/schneckenprofi/images

Spruzit Schädlingsspray - 1 Artikel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Ihr Vorteil

Spruzit Schädlingsspray von Neudorff bekämpft sowohl ausgewachsene Schadinsekten, als auch deren Larven und Eier. So werden Sie Blattläuse, Spinnmilben, Weiße Fliege, Thripse, Schildläuse, Wollläuse Schmierläuse, Zikaden und Sitkafichtenläuse schnell und dauerhaft los. Spruzit Schädlingsspray kombiniert gute Pflanzenverträglichkeit mit schönem Blattglanz-Effekt. Die rein natürlichen Wirkstoffe machen das Mittel von Neudorff zur ersten Wahl bei der Schädlingsbekämpfung an Zimmerpflanzen.

Anwendungsbereiche

Gut für: Gemüse, Obst, Zierpflanzen, Zimmerpflanzen

Gut gegen: Blattläuse, Schildläuse, Sitka-Fichtenläuse, Spinnmilben, Thripse, Weiße Fliegen, Woll- und Schmierläuse, Zikaden

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Spruzit SchädlingsSpray, 400 ml
9,40
23,50/l
1-3
Ab 2 Stück: 9,17 (22,92/l)
Ab 5 Stück: 8,94 (22,35/l)

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernSpruzit SchädlingsSpraySpruzit SchädlingsSpray, 400 mlSpruzit SchädlingsSpray

Spruzit SchädlingsSpray, 400 ml

Beschreibung

Spruzit Schädlingsspray von Neudorff ist ein breit wirksames, anwendungsfertiges Sprühmittel. Sie bekämpfen damit Blattläuse, Spinnmilben, Weiße Fliegen, Thripse, Schildläuse, Wollläuse und Schmierläuse, Zikaden und Sitkafichtenläuse. Spruzit Schädlingsspray ist an Zierpflanzen in Zimmern, Büroräumen, Balkonen, unter Glas und im Freiland einsetzbar. Verwenden Sie Spruzit ebenso an Gemüse und Obst im Freiland. Dann bitte die Wartezeit von drei Tagen einhalten!

Spruzit Schädlingsspray ist nicht bienengefährlich und die Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich ist zulässig.

Bitte beachten Sie bei allen Anwendungen von Pflanzenschutzmitteln auch den Ratgeber Pflanzenschutz richtig gemacht, der Ihnen hilft, Pflanzenschutzmittel richtig einzusetzen.

Anwendung / Ergiebigkeit

Pflanzen tropfnass einsprühen, auch die Blattunterseiten

Ausführung

Anwendungsfertiges Sprühmittel

Inhaltsstoffe

Pyrethrine 0,05 g/l
Rapsöl 8,25 g/l

Wartezeit bis zur Ernte

Obst und Gemüse: 3 Tage

Hersteller

Neudorff

Bienenschutz

Spruzit Schädlingsspray ist nicht bienengefährlich

CLP-Hinweise

Achtung

Sicherheitshinweise

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten nicht rauchen.Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung.Vor Sonnenbestrahlung schützen.Nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen.

Telefonnummern für Notfälle

Giftnotruf Berlin
030-45053555
Giftnotruf Berlin
030-45053565
Giftnotruf Berlin
030-19240
Giftnotruf Bonn
0228-19240
Giftnotruf Erfurt
0361-730730
Giftnotruf Freiburg
0761-19240
Giftnotruf Göttingen
0551-19240
Giftnotruf Homburg / Saar
06841-19240
Giftnotruf Mainz
06131-19240
Giftnotruf München
089-19240
Giftnotruf Nürnberg
0911-3982451

Sicherheitsdatenblatt

Im Sicherheitsdatenblatt des Herstellers, das wir Ihnen hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung stellen, finden Sie alle Angaben, die Sie für eine sichere Anwendung dieses Produkts benötigen.

Hinweise und Auflagen

In der Datenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit BVL finden Sie Angaben über zugelassene Anwendungen, Wirkstoffe, Anwendungsbestimmungen und Auflagen (externer Link).

Pflanzenschutzgesetz

Dieses Mittel darf nur entsprechend der Gebrauchsanweisung angewendet werden. Insbesondere gilt, dass Pflanzenschutzmittel im Freiland nur auf Flächen verwendet werden dürfen, die landwirtschaftlich, forstwirtwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Die Anwendung auf allen anderen Flächen wie zum Beispiel Gehwegen, Hofeinfahrten usw. ist nur dann zulässig, wenn die zuständige Behörde - der Pflanzenschutzdienst Ihres Bundeslandes - dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt hat.

Bitte beachten Sie bei allen Anwendungen das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen - Pflanzenschutzgesetz (PflSchG) in seiner jeweils gültigen Fassung.

Infos zum Download

Neudorff Ratgeber Tiere im Naturgarten

Neudorff Ratgeber Tiere im Naturgarten

In unserer Umwelt gibt es so viele Einflüsse des Menschen, dass das Gleichgewicht der Natur gestört ist. Daher müssen Sie gezielt eingreifen, damit in Ihrem Garten wieder Nützlinge, Igel, Fledermäuse, Marienkäfer und Singvögel zu ihrem Recht kommen. Wie Sie das im Einklang mit der Natur machen machen, verrät diese informative Neudorff-Fibel.

Neudorff Ratgeber Organische Düngung

Neudorff Ratgeber Organische Düngung

In dieser Broschüre erklären die Experten von Neudorff, warum man überhaupt düngen sollte und wie die organischen Bestandteile der unterschiedlichen Dünger auf die Entwicklung Ihrer Pflanzen einwirken.

Neudorff Herbst-Ratgeber

Neudorff Herbst-Ratgeber

Im Spätsommer legen Sie den Grundstein für kräftig grünen Rasen im nächsten Jahr. Aber nicht nur das: Auch das Thema Kompostierung und Wildtierfütterung liegt Neudorff in dieser Broschüre am Herzen. Lesen Sie hier, wie Sie Igeln, Wildbienen und anderen Tieren das Überwintern erleichtern und welche Aufgaben vom Herbst bis zum Frühjahr im Garten auf Sie warten.

Neudorff Garten-Fibel

Neudorff Garten-Fibel

Neudorff gibt in der Fibel viele Tipps und Beispiele zur umweltschonenden Pflege von Pflanzen, Teichen und Haustieren. Auch Zimmerpflanzenliebhaber finden hilfreiche Inhalte in der Gartenfibel. Entsprechend der Neudorff-Produktpalette ist die Broschüre in folgende Rubriken eingeteilt: Rasen, Reinigung, Rosenpflege, Schadbilder, Schnecken, Teichpflege, Tierpflege, Unkrautbekämpfung und Zimmerpflanzenpflege.

Neudorff Balkon- und Zimmerpflanzen-Fibel

Neudorff Balkon- und Zimmerpflanzen-Fibel

Dieses Heft ist das Pendant zur Neudorff Gartenfibel - nur eben für Balkon und Zimmerpflanzen. Hierin erfahren Sie auf 24 Seiten viel Wissenswertes über torffreie Erde, Umtopfen und Aussäen, naturgemäßes Düngen und ebensolchen Pflanzenschutz. Die entsprechenden Produkte werden in den "Schritt-für-Schritt-Anleitungen" vorgestellt. Hilfreich auch die Überwinterungs- und Diagnose-Tipps für Ihre Balkonblumen und Balkon-Gemüsepflanzen.

Neudorff Pflanzenschutzmittel-Zulassungsliste

Neudorff Pflanzenschutzmittel-Zulassungsliste

Wenn Sie wissen möchten, welches Pflanzenschutz- oder Pflanzenstärkungsmittel von Neudorff für welche Anwendung zugelassen ist, schauen Sie doch einmal in die Neudorff Pflanzenschutzmittel-Zulassungsliste.

Neudorff Spritzkalender

Neudorff Spritzkalender

Übersichtlicher Spritzplan auf einer DinA4-Seite. Es sind alle Monate markiert, in denen Neudorff-Spritzmittel im Garten verwendet werden. Der Spritzkalender umfasst die 24 wichtigsten Schädlinge und Pilzerkrankungen mit kleinen Fotos der Schadbilder.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

/shops/schneckenprofi/images/products/800000002410/Spruzit-Schaedlingsspray-03.jpgSpruzit SchädlingsSpray
/shops/schneckenprofi/images/products/800000002410/Spruzit-Schaedlingsspray-02.jpgSpruzit SchädlingsSpray
/shops/schneckenprofi/images/products/800000002410/Spruzit-Schaedlingsspray-01.jpgSpruzit SchädlingsSpray