/shops/schneckenprofi/images

Rasenretter Powerpack - 2 Artikel

Ihr Vorteil

Wenn Rasen sich flächig gelb färbt und in großen Soden vom Erdboden löst, sind fast immer Käferlarven Schuld. Sie fressen unterirdisch an den Rasenwurzeln und unterbinden so die Nährstoffversorgung des frischen Grüns. Mit unserem Rasenretter Powerpack machen Sie die Larven unschädlich und sichern Ihrem Rasen das Überleben! Das Rasenretter Powerpack enthält drei Arten Nematoden, die auf das Vernichten der häufigsten Schädlingslarven spezialisiert sind:

1.) HM-Nematoden gegen die Larven von Gartenlaubkäfer, Junikäfer, Purzelkäfer, Dungkäfer und Dickmaulrüssler

2.) SC-Nematoden gegen die Larven der Wiesenschnaken und Maulwurfsgrillen sowie gegen Erdraupen

3.) Spezielle SF-Nematoden gegen Ameisen

Die Nematoden werden einfach in Wasser eingerührt und gegossen. Die Maßnahme ist sehr wirkungsvoll und dabei rein biologisch. Sie selbst, Ihre Kinder, Enkel und Haustiere können den Rasen direkt nach dem Ausbringen der Nematoden wieder betreten, denn die Nematoden sind ganz und gar ungefährlich für Mensch und Tier. Nicht einmal Regenwürmer haben etwas von den Nematoden zu befürchten!

Nematoden sind Lebewesen, die nur kurze Zeit lagerfähig sind. Bestellen Sie deshalb erst dann, wenn der beste Anwendungszeitpunkt erreicht ist (siehe unten "Anwendung/Ergiebigkeit")!

Anwendungsbereiche

Gut für: Rasen

Gut gegen: Ameisen, Dickmaulrüssler, Gartenlaubkäfer, Junikäfer, Maulwurfsgrillen, Wiesenschnaken (Tipula)

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Rasenretter Powerpack, 116 Mio. Nematoden für 100 qm
56,90
1-3
Ab 2 Stück: 55,40
Ab 5 Stück: 54,00
2) Gießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks, 1 St., 49 cm Gießbreite
10,95
1-3
Ab 2 Stück: 10,65
Ab 5 Stück: 10,40

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernRasenretter PowerpackRasenretter Powerpack, 116 Mio. Nematoden für 100 qmRasenretter Powerpack

Rasenretter Powerpack, 116 Mio. Nematoden für 100 qm

Mit unserem Rasenretter Powerpack retten Sie insgesamt 100 qm Rasenfläche vor dem Absterben. Es enthält 50 Mio. HM-Nematoden, 50 Mio. SC-Nematoden und 16 Mio. Ameisen-Ex BIO Nematoden (SF).

vergrößernGießbalken zum Ausbringen des Rasenretter PowerpacksGießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks, 1 St., 49 cm GießbreiteGießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks

Gießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks, 1 St., 49 cm Gießbreite

Der Gießbalken zum Aufstecken auf die Gießkanne ermöglicht ein gleichmäßiges, breites Ausbringen der Nematoden aus Ihrem Rasenretter-PowerPack. Der Gießbalken passt auf alle gängigen Gartengießkannen mit 5 bis 15 l Fassungsvermögen, da ein Adapter mitgeliefert wird.

Beschreibung

Das Rasenretter Powerpack ist eine Kombination aus drei hochwirksamen Nematodenarten gegen unterirdisch fressende Rasenschädlinge. Dazu gehören vor allem die Larven der Gartenlaubkäfer, Junikäfer, Dickmaulrüssler, Wiesenschnaken und Maulwurfsgrillen. Zum Teil werden auch Dung- und Purzelkäfer sowie Erdraupen mit erfasst. Auch, wer sich durch Ameisennester im Rasen gestört fühlt, kann das Rasenretter Powerpack einsetzen! Gegen alle diese Schädlinge im Rasen gehen Sie mit dem Rasenretter Powerpack biologisch, sicher und umweltverträglich vor!

Klicken Sie auf die oben befindliche Produktabbildung, um sich die unterschiedlichen Schadbilder anzusehen und um die Schädlinge in Ihrem Garten zu identifizieren. Wir haben dort Fotos von zerstörten Rasenflächen sowie Fotos der ausgewachsenen Käfer und ihrer Larven für Sie hinterlegt.

Das Rasenretter Powerpack enthält Nematoden. Nematoden sind winzige Fadenwürmer. In Wasser eingerührt und auf den Rasen gegossen suchen sie ihre Wirtslarven (= Engerlinge der Käfer) aktiv auf und dringen durch Körperöffnungen in diese ein. Dort sondern sie ein Bakterium ab, das die Larve bzw. den Engerling innerhalb von 2 bis 3 Tagen abtötet. Der Bekämpfungserfolg wird durch eine Verfärbung der Larven/Engerlinge von weiß nach rot-braun sichtbar. Im weiteren Verlauf vermehren sich die Nematoden im Wirtskadaver, der sich in der Folge zersetzt. Wichtig ist der richtige Zeitpunkt der Anwendung von Juli bis Oktober, denn verpuppte Schädlingslarven werden nur zu einem geringen Teil bekämpft. Die erwachsenen Käfer werden nicht erfasst.

Am empfindlichsten sind die Engerlinge während der Häutungsphase vom ersten (L1) zum zweiten (L2) Larvenstadium. Dieser Zeitpunkt liegt 6 bis 8 Wochen nach dem Flugzeitpunkt. Bei einem Flug Mitte Juni wäre das also etwa Mitte August des Flugjahres. Sind die Käfer noch im Juli/August geflogen, kann die Behandlung bis September/Oktober erfolgen.

Die Ameisen-Ex Bio Nematoden reichen für die Behandlung von maximal 16 Nestern aus. Ameisen meiden die behandelten Areale und bringen ihre Brut vor den Nematoden in Sicherheit an einen entfernteren Ort.

Anwendung / Ergiebigkeit

Einsatz auf dem Rasen von Ende Juli bis Oktober gegen die Larven von:

- Gartenlaubkäfer
- Junikäfer
- Dickmaulrüssler (Übergangszone von Rasen zu Beet)
- Wiesenschnake
- Maulwurfsgrille
- Dungkäfer
- Purzelkäfer
- Erdraupen
- und gegen Ameisennester

Ein Powerpack reicht für 100 qm Rasen. Wenn Ihr Rasen kleiner ist, bringen Sie bitte trotzdem die ganze Menge aus, denn eine Überdosierung ist unmöglich und die Nützlinge halten sich überdies nur kurz im Kühlschrank.

Die Ausbringung mit der Gießkanne ist problemlos möglich. Wer es etwas komfortabler mag, bestellt einen Gießbalken für die Gießkanne mit, der den Gießstrahl auf 50 cm verbreitert.

WICHTIG!
Nematoden sind UV- und lichtempfindlich, daher bei Dämmerung oder bedecktem Himmel ausbringen!
Gekühlt (2-6 °C) in Pulverform max. eine Woche lagerbar!

So wird's gemacht:
1. Packungsinhalt der HM- und SC-Nematoden zusammen in einen Eimer mit 5 Liter Wasser (15-20 °C) auflösen, dabei Klümpchenbildung vermeiden. Verpackung gut ausspülen.
2. Den Inhalt des Eimers (Stammlösung) auf eine beliebige Wassermenge, die über die Gesamtfläche (max. 100 qm) ausgebracht werden soll, weiter verdünnen.
3. Die Nematodenlösung unter gelegentlichem Rühren, da die Nematoden leicht absinken, gleichmäßig mit der vorher gut ausgespülten Gießkanne möglichst bodennah ausbringen.
4. Nochmals mit klarem Wasser über die behandelte Fläche gießen, um Nematoden von den Pflanzen abzuspülen.
5. Ameisen-Ex BIO Nematoden ebenso in Wasser einrühren und direkt auf die Ameisennester (max. 16 Nester) gießen.
6. Den Boden (Erde oder Substrat) nach der Anwendung feucht halten.

Optimales Klima: Bodentemperatur 15-22 °C (unter 10 °C werden die Nematoden inaktiv), gute Bodenfeuchtigkeit.
Kritisch ist Staunässe.

Empfehlung: Eine bis zwei Behandlungen pro Jahr von Mitte Juli bis Ende Oktober.

Kann man düngen oder vertikutieren, während Nematoden im Boden sind?

Nach einer Nematodenanwendung kann der Boden wie gewohnt mineralisch oder organisch gedüngt werden. Dies schädigt die Nematoden nicht. Nur falls Sie kalken wollen, sollten Sie damit zwei Monate bis nach der Ausbringung warten. Das Vertikutieren sollten Sie vor der Ausbringung der Nematoden vornehmen. Sie zerstören damit bereits einen Teil der schädlichen Larven schon einmal mechanisch und bereiten den Boden für eine gute Aufnahme der Nematodenflüssigkeit vor. Das Vertikutieren ist aber keine Bedingung für den Erfolg. Nach Einbringung der Nematoden bitte nicht vertikutieren.

Ausführung

Lebende Nematoden in tonmineralischem Pulver (bei den Ameisen-Ex BIO Nematoden zieht sich das Trägermaterial häufig zu einer wasserlöslichen Masse zusammen; das ist normal) zum Einrühren in Wasser.

Hinweis zu Lieferterminen: Lebende Nützlinge verschicken wir nach Deutschland von Montag bis einschließlich Donnerstag, in alle anderen Länder von Montag bis einschließlich Dienstag, um sicherzustellen, dass die Tiere nicht während des Wochenendes bei der Post lagern und dadurch Schaden nehmen. Bestellungen, die uns nach Versandschluss erreichen, führen wir deshalb im Regelfall am darauf folgenden Montag aus, falls der während des Wochenendes produzierte Vorrat ausreicht. Bei großer Nachfrage kann es jedoch vorkommen, dass wir erst ein bis zwei Tage später versenden können, da sich Lebewesen nicht jederzeit in jeder gewünschten Menge herstellen lassen.

Hersteller

S&S

Infos zum Download

Verträglichkeit von Pflanzenschutzmitteln für Nützlinge

Verträglichkeit von Pflanzenschutzmitteln für Nützlinge

Etliche Insektizide sind für Nützlinge schädlich; es gibt aber auch nützlingsschonende Pflanzenschutzmittel. Die Übersicht zeigt Ihnen, welche gängigen Präparate Sie in Kombination mit lebenden Nützlingen verwenden können und auf welche Sie besser verzichten sollten.

/shops/schneckenprofi/images/products/800000050870/Rasenschaden-Gartenlaubkaefer-03.jpgRasenretter Powerpack
/shops/schneckenprofi/images/products/800000050870/Rasenschaden-Gartenlaubkaefer-02.jpgRasenretter Powerpack
/shops/schneckenprofi/images/products/800000050870/Rasenschaden-Gartenlaubkaefer-01.jpgRasenretter Powerpack
/shops/schneckenprofi/images/products/800000050870/Giessbalken-Rasenduenger-03.jpgGießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks
/shops/schneckenprofi/images/products/800000050870/Giessbalken-Rasenduenger-02.jpgGießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks
/shops/schneckenprofi/images/products/800000050870/Giessbalken-Rasenduenger-01.jpgGießbalken zum Ausbringen des Rasenretter Powerpacks