/shops/schneckenprofi/images

Nützlings-Zuhause - 1 Artikel

Ihr Vorteil

Warum ist unser Nützlings-Zuhause, das aus einem Insektenheim, einer Wildblumensaat und einem Nützlingsgutschein besteht, so beliebt? Ganz einfach! Weil viele Menschen etwas für einen Garten unternehmen möchten, in dem es nicht nur herrlich blüht und duftet, sondern in dem Mensch und Tier auch in Harmonie leben können. Dort darf es summen und brummen: Marienkäfer können auf der Suche nach Blattlausnahrung beobachtet werden, Schmetterlinge und Bienen sammeln fleißig Pollen und Nektar. Singvögel begrüßen den Morgen und den Abend. So ein paradiesischer Naturgarten sieht nicht nur toll aus, sondern er bietet auch handfeste Vorteile: Je mehr Nützlinge sich darin ansiedeln, desto weniger Schädlinge können überleben. Und das ist prima für Ihre Pflanzen - in Nützlingsgärten gibt es viel weniger Blattläuse! - und gut für die Umwelt, da Sie auf chemische Pflanzenschutzmittel weitestgehend oder sogar ganz verzichten können.

Mit dem Nützlings-Zuhause schaffen Sie allerbeste Voraussetzungen, aus Ihrem Garten auch eine Heimat für Marienkäfer, Florfliegen, Wildbienen und viele andere zu machen!

Anwendungsbereiche

Gut für: Nutzinsekten

Gut gegen: Blattläuse

Artikel
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Nützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)
54,90
1-3

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernNützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)Nützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)Nützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)

Nützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)

Das Nützlings-Zuhause besteht aus einem Insektenhotel, einer Wildblumensaatgut-Mischung sowie einem Gutschein zum Auswählen aus verschiedenen Nützlingsarten.

Beschreibung

Das Nützlings-Zuhause ist ein Komplettset für die erfolgreiche Ansiedlung von Florfliegen, Marienkäfern und anderen Nutzinsekten im eigenen Garten. Man kann es sich selbst kaufen oder naturgemäß eingestellten Freunden schenken, für die man ein Weihnachtsgeschenk, ein Geburtstagsgeschenk oder etwas Nützliches und Hübsches zum Einzug ins neue Haus sucht.

Das Nützlings-Zuhause besteht aus...

1... einem Insektenhotel, in dem Nutzinsekten Unterschlupf finden und überwintern können.

2... einer großen Portion Saatgut für pollenreiche Futterpflanzen, die Nützlinge besonders lieben.

3... einem Gutschein für lebende Nützlinge Ihrer Wahl. Für das Freiland empfehlen wir Florfliegenlarven oder Marienkäferlarven/-eier.

Das Nützlingsheim zum Ansiedeln von Nutzinsekten wird im Auftrag der Firma Neudorff in einer Behindertenwerkstatt hergestellt. Es hat sich seit Jahren als sehr attraktiv für Nützlinge erwiesen. Das heißt, dass Nützlinge das Insektenhotel gut annehmen und darin überwintern. Das Insektenhotel kann jederzeit im Garten aufgestellt oder aufgehängt werden.

Als zweiten Bestandteil des Sets erhalten Sie eine hochwertige Saatgutmischung. Damit bieten Sie Marienkäfern, Schwebfliegen, Bienen, Hummeln und Schmetterlingen eine Nektar- und Pollenquelle auf bis zu 50 qm! Viele weitere Nützlinge finden in dieser bunten Blumenmischung Nahrung. Wir liefern hochwertiges Profi-Saatgut von Kiepenkerl plus Aussaathilfe. Je nach Witterung können Sie das Saatgut von Ende März bis Mitte Mai aussäen und erhalten bereits im gleichen Jahr eine tolle Blumenwiese.

Der dritte Teil des Sets besteht aus einem Gutschein für Nützlinge. Dieser Gutschein kann jederzeit bei Bedarf (am besten, wenn sich die ersten Blattläuse zeigen) im Internet eingelöst werden. Die entsprechende Internetadresse sowie eine sehr gut verständliche Anleitung ist auf dem Gutschein ausgedruckt. Die Nützlinge gehen nach Einlösung sofort per Post raus und können meist schon am nächsten Tag ihr gutes Werk im Garten beginnen. Also zum Beispiel Blattläuse fressen und sich fleißig vermehren!

Anwendung / Ergiebigkeit

Hängen oder stellen Sie das Nützlingsheim in der Nähe von Pflanzen auf, die von Schädlingen (besonders Blattläusen!) geplagt werden. Das sind zum Beispiel Rosen oder Holunder und Obstbäume.

Säen Sie die Saatgutmischung im April aus und halten Sie die Saat anfangs feucht. Nach dem Auflaufen brauchen Sie nichts mehr zu tun. Die Pflanzen werden noch im Jahr der Aussaat kräftig blühen.

Lösen Sie den Nützlings-Gutschein bequem im Internet ein. Der beste Zeitpunkt ist gekommen, sobald sich die ersten Blattläuse zeigen und sobald die Temperatur um 15° beträgt. Sie können zwischen 10 verschiedenen Nützlingen auswählen. Fürs Freiland empfehlen wir allerdings Florfliegenlarven oder Marienkäferlarven/-eier. Beide Nützlingsarten sind einheimisch und kommen mit dem deutschen Wetter klar. Wenn die Nützlinge ankommen, bringen Sie sie gemäß der beigefügten Anleitung in der Nähe des Insektenhotels aus. Alles weitere können Sie den Larven selbst überlassen. Lediglich Ameisen könnten den Einsatz gefährden, so dass der Ausbingungsort frei von Ameisen sein sollte.

Ausführung

Set bestehend aus:

Insektenhotel aus Holz und Naturmaterialien in Handarbeit in einer Behindertenwerkstatt gefertigt. Das verwendete Holz ist frei von Holzschutzmitteln. Maße: H 56 x B 36 x T 10 cm

Wildblumenmischung als Profi-Saatgut plus Aussaathilfe.

Gutschein für lebende Nützlinge

Hersteller

Schneckenprofi

Infos zum Download

Alle Nützlinge im Überblick

Alle Nützlinge im Überblick

Unsere Züchter geben sich große Mühe, immer spezifischere Nützlinge zu produzieren. Damit Sie den Überblick behalten, welche Nützlinge gegen welche Schädlinge helfen, haben wir für Sie zwei Übersichten erstellt: Eine für die Anwendung unter Glas und eine für die Anwendung im Garten. Darin finden Sie auch Hinweise zu den optimalen Lebensbedingungen für die nützlichen Tierchen.

Nematoden - welche Art hilft gegen welchen Schädling?

Nematoden - welche Art hilft gegen welchen Schädling?

Nematoden sind nicht gleich Nematoden. Im Gegenteil: Die hilfreichen Fadenwürmer sind sehr spezialisiert. Wer einen guten Erfolg gegen bodenlebende Schädlingslarven erzielen möchte, braucht die richtige Nematodenart! Wir zeigen hier alle wichtigen Schädlinge und deren Schadbilder, so dass Sie auch als Hobbygärtner den Nützlingseinsatz gezielt vornehmen können.

Interview über Nützlingseinsatz mit der Zeitschrift "Gartenfreund"

Interview über Nützlingseinsatz mit der Zeitschrift "Gartenfreund"

Die Redaktion der Kleingartenvereinszeitschrift "Gartenfreund" lotet in diesem acht Seiten umfassenden Interview die Stärken und Grenzen eines Nützlingseinsatzes aus. Im Gespräch mit dem Schneckenprofi sowie einem der wichtigsten deutschen Zuchtbetriebe gelingt ein umfassender Überblick für den Haus- und Kleingartenbesitzer. Das Interview steht auch auf der Website der Gartenfreunde online zur Verfügung.

Verträglichkeit von Pflanzenschutzmitteln für Nützlinge

Verträglichkeit von Pflanzenschutzmitteln für Nützlinge

Etliche Insektizide sind für Nützlinge schädlich; es gibt aber auch nützlingsschonende Pflanzenschutzmittel. Die Übersicht zeigt Ihnen, welche gängigen Präparate Sie in Kombination mit lebenden Nützlingen verwenden können und auf welche Sie besser verzichten sollten.

/shops/schneckenprofi/images/products/800000052420/Nuetzlings-Zuhause-Gutschein-03.jpgNützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)
/shops/schneckenprofi/images/products/800000052420/Nuetzlings-Zuhause-Gutschein-02.jpgNützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)
/shops/schneckenprofi/images/products/800000052420/Nuetzlings-Zuhause-Gutschein-01.jpgNützlings-Zuhause (Insektenhotel + Saat + Nützlingsgutschein)