/shops/schneckenprofi/images

Niem-Dünger - 2 Artikel

Ihr Vorteil

Rein biologische Niem-Presskuchen und Humeen-Neem-Dünger ernähren Pflanzen und helfen, schädliche Einflüsse einzudämmen.

Humeen-Niem-Dünger vereint die gesamte Vielfalt des Niembaumes in einer Mischung aus Niemsamen und Presskuchen als organischer NPK-Dünger, der sich praktischerweise direkt aus der Weithaltsflasche ausstreuen lässt. Die Inhaltstoffe des Humeen-Niem-Düngers werden über die Wurzeln und die Blätter aufgenommen und mit dem Saftstrom verteilt, so dass sie in der gesamten Pflanze ihre Wirkung entfalten können. Humeen-Niem-Dünger enthält alle wichtigen Hauptnährstoffe zusammen mit Kalzium und Magnesium und mit den wertvollen bioaktiven Substanzen, die den in Indien beheimateten Niembaum vor Fadenwürmer, Heuschrecken, Milben, Viren und Pilzen schützen.

Die reinen Niem-Presskuchen, die vom indischen Niembaum (Neem, Azadirachta indica) gewonnen werden, sind sehr vielseitig einsetzbar. Dabei können die Niemrohstoffe direkt verwendet oder zu einfachen Niemprodukten verarbeitet werden. Niem ist für den Menschen und seine Haustiere völlig ungiftig. Konzentrierte Stickstoffdünger wie z.B. Harnstoffdünger oder Gülle wird durch Niem-Presskuchen im Boden besser verwertet. Er wirkt dabei als natürlicher Nitrifikationshemmer, d.h. die natürlichen Stickstoffverluste in die Luft und das Grundwasser wird stark reduziert, da die Umwandlung des Ammoniums in der Gülle langsamer abläuft und den Pflanzen somit gleichmäßig Nitrat-Stickstoff zur Verfügung gestellt wird.
Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Humeen-Niem-Dünger, 600 g
10,50
17,50/kg
1-3
Ab 2 Stück: 10,20 (17,00/kg)
Ab 5 Stück: 9,90 (16,50/kg)
2) Niem-Presskuchen, 2 kg
21,90
10,95/kg
1-3
Ab 2 Stück: 21,35 (10,68/kg)
Ab 5 Stück: 20,80 (10,40/kg)

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernHumeen-Niem-DüngerHumeen-Niem-Dünger, 600 gHumeen-Niem-Dünger

Humeen-Niem-Dünger, 600 g

Beschreibung

Niem-Dünger ist für Mensch, Tier und Pflanze nicht schädlich und ökologisch nicht bedenklich. Niem-Dünger wird in vielfältiger Weise auch im ökologischen Landbau eingesetzt.

Machen Sie sich die universal pflanzenkräftigende und krankheitsabwehrende Wirkung von Niem für Ihre Gartenpflanzen zu Nutze! Ihr Vorbild dabei sind indische Bauern. Sie verwenden gemahlene Niemsamen oder Niempresskuchen nicht nur zur Anreicherung des Bodens, sondern auch zur Vertreibung und Abwehr von Schadinsekten wie Schmetterlingsraupen, Käferlarven, Heuschrecken, Zikaden, Blattminierern, Blattläusen und Wanzen. Sie stellen dazu einen Wasserextrakt her, indem sie die gemahlenen Niemsamen bzw. den Preßkuchen in Wasser verrühren und die Mischung einige Stunden ziehen lassen. Nach Absieben der groben Bestandteile besprühen oder begießen sie mit dem Wasserextrakt die Pflanzen. Sie können auch als Streupulver verwendet werden, z.B. um Schnecken, Stengelbohrer oder am Boden lebende Insekten fernzuhalten.

Der Niem-Presskuchen aus geschälten, entölten Niemsamen wird vorwiegend als Bodenzusatz eingesetzt. Der Presskuchen hat dabei eine harmonisierende Wirkung auf die Bodenorganismen und verbessert die Nährstoffverfügbarkeit der Pflanzen. Bodenschädlinge wie Nematoden oder bodenbürtige Insekten wie z.B. Trauermückenlarven oder Dickmaulrüssler werden auf natürliche Weise daran gehindert, sich unkontrolliert auszubreiten. Das Schlüpfen der Nematoden aus den Eigelegen (Zysten) wird deutlich reduziert, sodass es zu keiner Massenvermehrung kommen kann. Böden, die Niem-Presskuchen enthalten, werden von Insekten als Eiablageplätze gemieden. Im Boden befindliche Insektenlarven sind deutlich weniger aktiv; sie reduzieren ihre Fraßaktivität, und nur wenige können sich zum fertigen Insekt entwickeln. Besonders effizient ist Niem-Presskuchen bei Neusaaten, da Keimlinge und junge Pflanzen viele der Niemstoffe über die Wurzeln aufnehmen können. Somit sind sie gut versorgt für die ersten Lebenswochen und gerüstet gegen viele schädliche Einflüsse von Außen.

Anwendung / Ergiebigkeit

Anwendung des Humeen-Niem-Düngers:
- pro Liter Pflanzenerde mit 30 g vermischen
- bei Jungpflanzen 5 g pro Pflanze
- ins Gießwasser 30 g pro Liter Wasser

Den Sud anschließend auf der Erde zwischen den Pflanzen verteilen.

Regelmäßiges Anwenden verbessert die Dünger-Langzeit-Wirkung, da schubartige Freisetzung und damit Verlust des Hauptnährstoffs Stickstoff vermindert werden.

Anwendung der Niem-Presskuchen:
Als reinen Boden- oder Erdenzusatz benötigt man bei Aussaaten und Keimlingen 10 g Presskuchen pro kg Erde; bei Altpflanzungen können bis zu 50 g pro kg Erde gegeben werden.

Der Presskuchen sollte mit der Erde gut vermischt werden; bei oberflächlichem Ausbringen leicht einharken. Als Zusatz von Harnstoffdüngern oder Gülle sollten 2 bis 3% Presskuchen zugesetzt und vermischt werden.

Weitere Anwendungen:
Aus dem Presskuchen kann auch ein einfacher Wasserextrakte hergestellt werden. Damit können Pflanzen besprüht oder begossen werden. Für den Wasserextrakt werden 30 g je Liter Wasser angesetzt, wobei jeder Brühbeutel 15 g enthält und somit einen halben Liter Spritzbrühe ergibt.

Hersteller

Niem-Handel

Kennzeichnung gemäß Düngemittelverordnung

Humeen-Niem-Dünger:
Organischer NPK-Dünger 3,5+1,0+2,0 mit Ca, Mg und weiteren Spurenelementen.

Niem-Presskuchen:
Hauptnährstoffe in % der Trockenmasse Spurenelemente in ppm
N - Stickstoff 3,5 Cu – Kupfer 20
P - Phosphor 3,0 Mn – Mangan 70
K - Kalium 1,0 Fe – Eisen 270
Ca - Kalzium 1,0
Mg - Magnesium 0,5

Hersteller:
NIEM-HANDEL
Gerald Moser
Waldstr. 3
D - 64579 Gernsheim
/shops/schneckenprofi/images/products/800000051740/Humeen-Niem-Duenger-600g-03.jpgHumeen-Niem-Dünger
/shops/schneckenprofi/images/products/800000051740/Humeen-Niem-Duenger-600g-02.jpgHumeen-Niem-Dünger
/shops/schneckenprofi/images/products/800000051740/Humeen-Niem-Duenger-600g-01.jpgHumeen-Niem-Dünger