/shops/schneckenprofi/images

Stechmückenfrei - 1 Artikel

Ihr Vorteil

Demnächst genießen Sie warme Sommerabende am Gartenteich, ohne stechende Mücken. Stechmückenfrei von Neudorff (vormals Neudomück) verschönt Ihnen den verdienten, gemütlichen Feierabend. Der Bacillus thuringiensis wird seit mehr als 40 Jahren in der Landwirtschaft zur biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigten, dass die Art israelensis innerhalb von 24 bis 48 Stunden 100% der Mückenlarven zerstören, ohne andere Organismen zu schädigen. Das nennen wir eine Top-Erfolgsquote!

Anwendungsbereiche

Gut gegen: Mückenlarven

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Neudomück Stechmücken-Frei, 10 Tabletten
13,90
1-3
Ab 2 Stück: 13,50
Ab 5 Stück: 13,10

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernNeudomück Stechmücken-FreiNeudomück Stechmücken-Frei, 10 TablettenNeudomück Stechmücken-Frei

Neudomück Stechmücken-Frei, 10 Tabletten

Mit einer einzigen Tablette befreien Sie 1.000 l Wasser - zum Beipeil in der Regentonne oder im Gartenteich - von Stechmückenlarven. 10 Tabletten reichen für 10.000 l mückenlarvenfreies Wasser.

Beschreibung

Stechmückenfrei von Neudorff wurde bislang unter dem Markennamen Neudomück Stechmückenfrei geführt. Es ist ein biologisches Präparat zur Bekämpfung von Stechmücken-Larven im Regenfass oder der Regentonne, im Gartenteich und anderen Gewässern.

Es hat keine schädlichen Auswirkungen auf Menschen, Wildtiere, Nutzinsekten, Fische und andere Organismen. Die Anwendung im Haus- und Kleingartenbreich ist zulässig.

Beispielanwendung Gartenteich: Stechmückenfrei wird dem Wasser in einer Konzentration von 1:666.666 bzw. 1,5 ml auf 1.000 l Wasser zugesetzt. Ein Gartenteich mit den Maßen 4 m x 5 m x 1,5 m enthält 30.000 Liter Wasser. Mit 3 Päckchen Stechmückenfrei lässt sich also ein solcher Teich von den Larven der Stechmücken befreien.

Der Industrieverband Agrar hat auf seiner Website viel Wissenswertes über den Bacillus thuringiensis, der in Stechmückenfrei enthalten ist, zusammengestellt. Hier ein Auszug:

"Ein Bodenbakterium in Diensten des Pflanzenschutzes. Mit Bacillus-thuringiensis-Präparaten gegen Raupen, Larven - und auch Mückenplagen

"Schon seit etwa 40 Jahren wird das Bodenbakterium Bacillus thuringiensis (Bt) für den Pflanzenschutz in der Landwirtschaft, einschließlich des biologischen Landbaus, genutzt. Als Wirkstoff dienen die lebenden Sporen. Ihre Eiweißkristalle können nur in einem hoch alkalischen Darmsaft bestimmter Larven und Raupen von einem Enzym gelöst werden. Das führt dann dazu, dass die oberste Zellschicht des Darms zerstört wird. Die Fraßschädlinge verhungern. Für alle anderen Lebewesen ist dieses Bt-Eiweiß harmlos. Es wird wie die übrigen Eiweiße in der Nahrung auch, im Magen und Darm abgebaut."

Wie kam es zu den ersten Bacillus-thuringiensis Präparaten?
Auf die Spur des Bodenbakteriums kam ein Forscher namens Ernst Berliner, als er Anfang des vorigen Jahrhunderts aus den Larven kranker Mehlmotten das bis dahin unbekannte Bakterium isolierte. Da er die erste Probeeinsendung aus einer Mühle in Thüringen erhalten hatte, gab er dem Bakterium den Namen B. thuringiensis. (...)

Hilfe bei der Schnakenbekämpfung
Wer kennt sie nicht, die lästigen Blutsauger, die im Frühsommer jedermann piesacken. In den Auen des Oberrheins rückt man solchen Schnakenplagen mit B. thuringiensis israelensis (Bti) zuleibe. Dabei handelt sich um einen von über 30 beschriebenen Typen von B. thuringiensis, die jeweils eine sehr spezifische Wirkung auf unterschiedliche Insektengruppen haben." (Quelle: www.profil.iva.de)

Einer wissenschaftlichen Untersuchung konnten wir folgendes Fazit entnehmen:

"Es wurden Laborversuche zur biologischen Bekämpfung der L1, L2 und L4 der Stechmücke Culex pipiens molestus mit einem Bacillus thuringiensis var.israelensis-Präparat einmal mit variablen Bacillus-Dosen bei gleicher Wassermenge und zum anderen bei gleicher Bacillus-Dosis mit variabler Wassermenge durchgeführt. Im ersten Fall erwiesen sich die L2 nach 24 h als am empfindlichsten; nach 48 h waren jedoch alle 3 Larvenstadien durch alle 8 Bacillus-Dosen getötet. Im zweiten Fall betrug die Larven-Mortalität in allen Wassermengen bereits nach 24 h praktisch 100%." (Quelle: Insect Biocontrol Unit, Plant Protection Department, College of Agriculture, University of Assiut, Assiut, Egypt).

Anwendung / Ergiebigkeit

1,5 ml Stechmückenfrei pro 1.000 Liter befallenes Wasser gut verteilen. Stechmückenfrei kühl lagern.

Ausführung

Tropfflasche

Inhaltsstoffe

Bacillus thuringiensis israelensis

Hersteller

Neudorff

Telefonnummern für Notfälle

Giftnotruf Berlin
030-45053555
Giftnotruf Berlin
030-19240
Giftnotruf Berlin
030-45053565
Giftnotruf Bonn
0228-19240
Giftnotruf Erfurt
0361-730730
Giftnotruf Freiburg
0761-19240
Giftnotruf Göttingen
0551-19240
Giftnotruf Homburg / Saar
06841-19240
Giftnotruf Mainz
06131-19240
Giftnotruf München
089-19240
Giftnotruf Nürnberg
0911-3982451

Biozid-Registrierung

Dieses Mittel ist als Biozid unter der Nummer N-14294, N-30902 registriert.

Sicherheitsdatenblatt

Im Sicherheitsdatenblatt des Herstellers, das wir Ihnen hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung stellen, finden Sie alle Angaben, die Sie für eine sichere Anwendung dieses Produkts benötigen.

Infos zum Download

Neudorff Ratgeber Tiere im Naturgarten

Neudorff Ratgeber Tiere im Naturgarten

In unserer Umwelt gibt es so viele Einflüsse des Menschen, dass das Gleichgewicht der Natur gestört ist. Daher müssen Sie gezielt eingreifen, damit in Ihrem Garten wieder Nützlinge, Igel, Fledermäuse, Marienkäfer und Singvögel zu ihrem Recht kommen. Wie Sie das im Einklang mit der Natur machen machen, verrät diese informative Neudorff-Fibel.

Neudorff Ratgeber Organische Düngung

Neudorff Ratgeber Organische Düngung

In dieser Broschüre erklären die Experten von Neudorff, warum man überhaupt düngen sollte und wie die organischen Bestandteile der unterschiedlichen Dünger auf die Entwicklung Ihrer Pflanzen einwirken.

Neudorff Herbst-Ratgeber

Neudorff Herbst-Ratgeber

Im Spätsommer legen Sie den Grundstein für kräftig grünen Rasen im nächsten Jahr. Aber nicht nur das: Auch das Thema Kompostierung und Wildtierfütterung liegt Neudorff in dieser Broschüre am Herzen. Lesen Sie hier, wie Sie Igeln, Wildbienen und anderen Tieren das Überwintern erleichtern und welche Aufgaben vom Herbst bis zum Frühjahr im Garten auf Sie warten.

Neudorff Garten-Fibel

Neudorff Garten-Fibel

Neudorff gibt in der Fibel viele Tipps und Beispiele zur umweltschonenden Pflege von Pflanzen, Teichen und Haustieren. Auch Zimmerpflanzenliebhaber finden hilfreiche Inhalte in der Gartenfibel. Entsprechend der Neudorff-Produktpalette ist die Broschüre in folgende Rubriken eingeteilt: Rasen, Reinigung, Rosenpflege, Schadbilder, Schnecken, Teichpflege, Tierpflege, Unkrautbekämpfung und Zimmerpflanzenpflege.

Neudorff Pflanzenschutzmittel-Zulassungsliste

Neudorff Pflanzenschutzmittel-Zulassungsliste

Wenn Sie wissen möchten, welches Pflanzenschutz- oder Pflanzenstärkungsmittel von Neudorff für welche Anwendung zugelassen ist, schauen Sie doch einmal in die Neudorff Pflanzenschutzmittel-Zulassungsliste.

Neudorff Spritzkalender

Neudorff Spritzkalender

Übersichtlicher Spritzplan auf einer DinA4-Seite. Es sind alle Monate markiert, in denen Neudorff-Spritzmittel im Garten verwendet werden. Der Spritzkalender umfasst die 24 wichtigsten Schädlinge und Pilzerkrankungen mit kleinen Fotos der Schadbilder.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

/shops/schneckenprofi/images/products/800000001720/Neudorff-Neudomueck-Stechmueckenfrei-10Tabletten-03.jpgNeudomück Stechmücken-Frei
/shops/schneckenprofi/images/products/800000001720/Neudorff-Neudomueck-Stechmueckenfrei-10Tabletten-02.jpgNeudomück Stechmücken-Frei
/shops/schneckenprofi/images/products/800000001720/Neudorff-Neudomueck-Stechmueckenfrei-10Tabletten-01.jpgNeudomück Stechmücken-Frei