/shops/schneckenprofi/images

Mangold Rhubarb Chard - 1 Artikel

Ihr Vorteil

Der Mangold Rhubarb Chard von Kiepenkerl überzeugt in dreierlei Hinsicht. Erstens: Die Farbe sieht überwältigend im Garten aus und passt sowohl ins Blumen- wie ins Gemüsebeet.
Zweitens: Die roten Rippen bleiben auch nach dem Kochen rot und ergeben ein appetitliches Gemüse.
Drittens: Viele Menschen ziehen die Blätter dem Spinat vor und auch für spinathassende Kinder könnte Mangold eine akzeptierte Alternative werden.
Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Mangold Rhubarb Chard
1,90
1-3
Ab 2 Stück: 1,85
Ab 5 Stück: 1,80

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Eigenschaften im Überblick

Sorte
Mangold Rhubarb Chard
Botan. Name
Beta vulgaris var. vulgaris
Farbe
Rot
Aussaat
Mär-Mai
Erntezeit
Jun-Okt
Licht
Sonne
Boden
Nährstoffreich, nachgedüngt
Saat-/Pflanzort
Fensterbank, Freiland
Frosthart
Verträgt leichte Fröste
Keimdauer
10-14 Tage
Keimtemperatur
15-20 °C
Keimtyp
Dunkelkeimer
Inhalt
Ergibt ca. 50 Pflanzen
Lieferung
Ganzjährig

Beschreibung

Der rote Mangold Rhubarb Chard von Kiepenkerl gehört zur Gruppe der sogenannten Stiel- oder Rippen-Mangolde.

Charakteristisch für Rippenmangold sind die stark hervortretende Mittelrippen der Blätter.

Diese werden samt der langen Stiele als Gemüse gegessen. Die leuchtend Roten Stiele der Sorte Rhubarb Chard (Rhubarb heißt auf englisch Rhabarber - ein passender Name also) schmecken aromatischer als die weißen. Der Geschmack wird oft mit Spargel verglichen, allerdings finden wir, dass dafür der erdige, rübige Ton zu dominant ist. Das Essgefühl erinnert eher an Spargel als der Geschmack. Nichtsdestotrotz ergeben die Stiele ein köstliches Sommer- und Herbstgemüse.

Im zeitigen Frühjahr versorgt uns die Mangold-Pflanze schon mit frisch treibenden Blättern. Diese erinnern geschmort - zum Beispiel in Butter und Knoblauch - ziemlich an Spinat. Sie verursachen aber keine "stumpfen" Zähne, wie das bei Spinat oft der Fall ist.

Wenn Sie nie mehr als ein Drittel der Stiele ernten, treibt die Mangold-Pflanze immer wieder neue Stiele nach, so dass Sie mehrere Male ernten können.

In kühlen Jahren kann es im Freiland sehr lange dauern, bis die Schösslinge kräftig werden. Haben sie sich aber erst einmal etabliert, kann die top gesunde Mangold-Pflanze so gut wie nichts mehr erschüttern.

Besondere Hinweise

Profi-Line Saatgut aus dem Hause Kiepenkerl hat seine herausragenden Eigenschaften im gewerblichen Anbau bewiesen und steht nun auch für den Haus- und Kleingarten zur Verfügung. Wir haben uns entschieden, Ihnen die Profi-Line von Kiepenkerl anzubieten, da das Saatgut exzellent keimt und gesunde, wüchsige Pflanzen hervorbringt. Viele der Profi-Line Sorten weisen darüber hinaus eine natürliche Widerstandskraft gegen Schadinsekten und Pilzerkrankungen auf. Wir meinen, dass hochwertiges Saatgut die beste Investition für Ihren Gemüse- und Blumengarten ist, denn im Ergebnis zahlt sich die Qualität ohne Zweifel aus!

Ausführung

Portionssaatgut

Hersteller

Kiepenkerl

Infos zum Download

Kiepenkerl Aussaat-Ratgeber

Kiepenkerl Aussaat-Ratgeber

Die besten Aussaat-Tipps kommen aus dem Hause Kiepenkerl. Wichtige Aussaattermine für Obst, Gemüse und Blumen werden ebenso genannt wie Keimtemperatur und Saattiefe. Eine gute Orientierung auch für selbst geerntetes Saatgut, denn dazu gibt es ja kein Tütchen mit Anleitung!

Kiepenkerl Rasen-Ratgeber

Kiepenkerl Rasen-Ratgeber

Wie man einen Rasen fachgerecht neu anlegt, wie blühende Rasenflächen mit Wildblumen entstehen, wann Rollrasen sinnvoll ist und warum man auch an Problemstandorten nicht auf schönes Grün verzichten muss, verrät der Rasen-Ratgeber von Kiepenkerl.