/shops/schneckenprofi/images

Hornmehl - 3 Artikel

Ihr Vorteil

Sie wollen Ihren Boden und die Pflanzen schnell und rein organisch mit Stickstoff versorgen? Dann ist das Oscorna Hornmehl exakt die richtige Wahl. Dank des feinen Mahlgrades wird der Stickstoff schnell freigesetzt, ohne den pH-Wert des Bodens zu verändern.

Anwendungsbereiche

Gut für: Gemüse, Obst

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Hornmehl, 1 kg
3,80
3,80/kg
1-3
Ab 2 Stück: 3,71 (3,71/kg)
Ab 5 Stück: 3,62 (3,62/kg)
2) Hornmehl, 2,5 kg
7,70
3,08/kg
1-3
Ab 2 Stück: 7,51 (3,00/kg)
Ab 5 Stück: 7,32 (2,93/kg)
3) Hornmehl, 5 kg
13,90
2,78/kg
1-3
Ab 2 Stück: 13,55 (2,71/kg)
Ab 5 Stück: 13,21 (2,64/kg)

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Beschreibung

Unter Hornmehl versteht man die feinste Mahlstufe von Naturhorn, das in der Regel von entkernten Rinderhörnern und Rinderhufen stammt. Hornmehl ist aufgrund seiner organischen Herkunft sehr stickstoffhaltig, verändert aber den pH-Wert des Bodens nicht. Horndünger erlebt in den letzten Jahren bei Biobauern eine Renaissance. Neben der Verteuerung von Kunstdüngern spielt sicherlich eine große Rolle, dass Horn ein nachwachsender Rohstoff ist, der durch seine langsame Wechselwirkung mit dem Boden und der Natur bodenverträglicher als herkömmlicher Kunstdünger ist.

Die enthaltene organische Substanz (85%) ist leicht abbaubar ist. Die Stickstoffwirkung erfolgt abhängig von Bodentemperatur, -feuchtigkeit und Durchlüftung des Bodens. Der Stickstoff aus Hornmehl ist dank der feinsten Mahlstufe am schnellsten pflanzenverfügbar. Wer auf eine langfristige Versorgung aus ist, wählt in der Regel gröberen Horngrieß oder Hornschrot bzw. Hornspäne, die über 5 mm Durchmesser haben. Hornspäne sind natürlich auch hier im Schneckenprofi-Shop erhältlich.

Anwendung / Ergiebigkeit

Je nach Kultur 80 bis 130 g pro qm Hornmehl in die Erde einarbeiten

Ausführung

Fein gemahlenes Naturhorn

Hersteller

Oscorna

Kennzeichnung gemäß Düngemittelverordnung

Organischer Stickstoffdünger 12

Hersteller:
OSCORNA DÜNGER GmbH & Co. KG
Postfach 4267
D-89032 Ulm

Sicherheitsdatenblatt

Im Sicherheitsdatenblatt des Herstellers, das wir Ihnen hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung stellen, finden Sie alle Angaben, die Sie für eine sichere Anwendung dieses Produkts benötigen.