Bisher angesehen:

COMPO SANA Orchideenerde

COMPO SANA Orchideenerde  -  2 Artikel

COMPO SANA Orchideenerde

Ihr Vorteil

Die Compo Sana Orchideenerde enthält hochwertige Pinienrinde der Mittelmeer-Pinie Pinus maritima. Diese verhindert das Verklumpen der Erde, gibt den Wurzeln Ihrer Orchideen dauerhaft Halt und sieht zudem gut im Topf aus.

Weiteres Plus der Compo Sana Orchideenerde ist die Beimischung von Styromull Strukturflocken. Diese geben der Erde eine stabile Struktur und erhöhen die Luftkapazität, was gerade bei Orchideen sehr wichtig für ein gutes Gedeihen ist.

Anwendungsbereiche

Gut für: Orchideen

 ab 1ab 2ab 5GrundpreisLieferzeit (*)
COMPO SANA Orchideenerde, 10 l€ 7,30€ 7,12€ 6,94  (€ 0,73 / l)1-4 Tage
COMPO SANA Orchideenerde, 5 l€ 5,10€ 4,97€ 4,85  (€ 1,02 / l)1-4 Tage

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit (*): Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Versand nicht in alle Länder möglich

Die Artikel auf dieser Seite können wir leider nur nach Deutschland verschicken.

Beschreibung

Compo Sana Orchideenerde ist eine Spezialerde ausschließlich für Orchideen.

Diese Orchideenerde eignet sich sowohl für epiphytische Orchideen, die in der Natur auf Zweigen aufsitzen, als auch für terrestrische Orchideen, die im Erdboden wurzeln. Dazu gehören beispielsweise Phalaenopsis, Miltonia, Frauenschuh, Odontoglossum, Cymbidium und Cattleya.

Die besonders lockere Struktur der Compo Sana Orchideenerde wird durch die Zugabe von Pinienrinde und Styromull erreicht. Beides verhindert ein Verklumpen der Blumenerde und bietet den empfindlichen Luftwurzeln der Orchideen ausreichend Halt und Luft.

Die Compo Sana Orchideenerde verhindert Staunässe und Wurzelfäulnis. Der Anteil an Hochmoortorf dient als Wasser- und Humus-Speicher, insbesondere für terrestrische Orchideen.

Die orchideenspezifische Startdüngung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen versorgt die Pflanzen für ca. 6 Wochen ohne zusätzliche Nachdüngung.

Der auf die Pflanzenbedürfnisse eingestellte pH-Wert ermöglicht den Orchideen eine optimale Nährstoff-Ausnutzung durch die Wurzeln.

Die ständige freiwillige Qualitätskontrolle durch die Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt Münster (LUFA) der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen steht für ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau der Compo Sana Blumenerden.

Compo Tipp zum Umtopfen:


Gut wachsende Orchideen werden in ein 5-10 cm größeres Gefäß gesetzt, wenn der Topf gut durchwurzelt ist. Orchideen gedeihen am besten, wenn sie nach dem Pflanzen vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Insbesondere epiphytische Orchideen lassen sich durch Wasserzerstäuber am besten wässern.

Anwendung / Ergiebigkeit

Lagerung kühl und trocken. Angebrochene Beutel dicht verschließen, um einen Befall mit Trauermückenlarven zu verhindern.

Ausführung

Gebrauchsfertiges Kultursubstrat zum Ein- und Umtopfen von epiphytischen und terrestrischen Orchideen.

Ausgangsstoffe:
Pinienrinde, Hochmoortorf (Zersetzungsgrad: H2-H5), Styromull®, NPK-Dünger, kohlensaurer Kalk.
pH-Wert (CaCl2): 5,7
Salzgehalt (KCl) in g/l: 1,0
Verfügbare (lösliche) Nährstoffe:
100 mg/l N Stickstoff (CaCl2)
130 mg/l P2O5 Phosphat (CAL)
250 mg/l K2O Kaliumoxid (CAL)
Organische Substanz (bewertet als Glühverlust): 75%

Hersteller

COMPO

Infos zum Download

Compo Magazin

Compo Magazin

Das Compo Magazin ist in drei Kapitel unterteilt. Im ersten dreht sich alles um Pflanzenschutz und wirksame Helfer für drinnen und draußen. Das zweite Kapitel widmet sich der perfekten Pflege von Rasen. Im dritten Abschnitt schließlich erhalten Sie Tipps für eine Blütenpracht im mediterranen Stil auf Balkon und Terrasse.

Zimmerpflanzen- Exotische Freundinnen

Zimmerpflanzen- Exotische Freundinnen

Orchideen als Zimmerpflanzen sind immer eine Attraktion. Ihre Blüten sind zu außergewöhnlich, um übersehen zu werden. Wenn auch Sie die Schönheiten aus dem Regenwald als kostbare Schätze empfinden, finden Sie auf diesen Magazinseiten wertvolle Pflegetipps. Freunden von Zimmerpalmen und Kakteen sei ebenfalls ein Blick auf diese Seiten empfohlen.

Natürlich Gärtnern

Natürlich Gärtnern

Wer ökologisch gärtnern möchte, kann sich auf diesen Magazinseiten Ratschläge von den Compo-Experten holen. Es geht um organische Dünger, ums Kompostieren und um torffreie Erden.

Küchengarten - Gesunde Schätze

Küchengarten - Gesunde Schätze

Gemüse und Obst aus eigenem Anbau – nichts schmeckt besser. Compo gibt auf diesen Magazinseiten wertvolle Tipps für eine lange und reiche Ernte von Bohnen, Beeren & Co.

12 Pflanzideen für Ihren Traumgarten

12 Pflanzideen für Ihren Traumgarten

Ihr Garten braucht frischen Schwung und ein neues Gesicht? Lassen Sie sich von den Compo Gestaltungs- und Pflanzideen auf diesen Magazinseiten inspirieren und verwirklichen Sie Ihre Gartenträume!

COMPO Rasenpflege-Tipps

COMPO Rasenpflege-Tipps

Natürlich benötigt ein schöner Rasen Pflege! Wenn Sie die Rasenpflege zuverlässig mit ein paar entscheidenden Handgriffen beginnen und ebenso konsequent ausklingen lassen, dann steht einem dichten und strapazierfähigen Grün nichts mehr im Wege. Lesen Sie in dieser COMPO-Broschüre nach, welche Maßnahmen unverzichtbar sind und wie Sie darüber hinaus Ihren Rasen verwöhnen können.

Rasen-Special - Schöner Rasen von Anfang an

Rasen-Special - Schöner Rasen von Anfang an

Mit der Wahl des richtigen Saatgutes schaffen Sie die Grundlage für einen dauerhaft dichten Rasen. In diesem Compo-Special erfahren Sie alles über Aussaat und Düngung, die richtige Pflege und was gegen Moos und Unkraut hilft.

Compo Pflege und Schutz für Ihre Rosen

Compo Pflege und Schutz für Ihre Rosen

Prächtige Blüten und gesundes Laub – in diesem Faltblatt finden Sie wirksame Behandlungsmethoden und Mittel, damit Ihre Schützlinge in jedem Jahr wieder aufs Schönste gedeihen.

Compo Ratgeber Pflanzenschutz

Compo Ratgeber Pflanzenschutz

Der Pflanzenschutz-Kalender von Compo verrät auf einen Blick: Alle Schädlinge und Krankheiten und wie Sie sie zu welchen Zeitpunkten mit geeigneten Mitteln verhindern oder beseitigen.

Compo Ratgeber Vorox

Compo Ratgeber Vorox

So besiegen Sie Giersch & Co! Einerseits verbreitet Giersch seine Wurzelausläufer in alle Richtungen, andererseits vermehrt er sich durch Samen, die viele Jahre keimfähig bleiben. Lesen Sie hier, wie warum Sie mit den Herbiziden aus dem Vorox-Programm trotzdem mit Giersch und anderen hartnäckigen Unkräutern - auch im Rasen - fertig werden.

Compo Pflanzenanzucht: So gelingen Aussaat und Anzucht

Compo Pflanzenanzucht: So gelingen Aussaat und Anzucht

Damit Pflanzenkinder groß und stark werden, brauchen sie Ihre Unterstützung. Mit den Compo Profi -Tipps aus dieser Broschüre schaffen Sie die besten Voraussetzungen für gesundes Wachstum, üppige Blüte und reiche Ernte.

Compo Nutzgarten: So klappt´s mit Kohl & Co.

Compo Nutzgarten: So klappt´s mit Kohl & Co.

Küchengärten liegen im Trend, und sie machen Spaß! Saftige Tomaten, knackige Salate, köstliche Beeren – auf diesen Seiten finden Sie die besten Tipps für den Anbau.

Compo Creativ

Compo Creativ

Lassen Sie sich in diesem Magazin von 12 Traumideen fürs Glück im Garten anregen. Blüten im Schatten, Seerosen-Idyll, schneller Sichtschutz, Knotenbeete und noch viel mehr stecken in diesem Heft.

Compo Obst und Gemüsegarten: Gesunde Schätze

Compo Obst und Gemüsegarten: Gesunde Schätze

Damit Ihnen Schädlinge und Pilzerkrankungen nicht den Erntespaß und den Genuss verderben, setzen Sie die vorbeugenden und heilenden Präparate ein, die Compo auf diesen Ratgeber-Seiten empfiehlt.

Compo Balkon und Terrasse

Compo Balkon und Terrasse

Meist fängt es mit Tomaten und Petersilie an, dann wird es zur Passion: Das Genussgärtnern auf Balkon und Terrasse. Denn Äpfel, Bohnen, exotische Gemüsesorten und Kräuter gedeihen auch gut in Kübeln und Kästen. Was beim Anbau zu beachten ist, verrät Compo auf diesen Seiten.

Compo Kleine Paradiese

Compo Kleine Paradiese

Mediterran, Ton in Ton, wildhaft und romantisch – für jeden Geschmack und jeden Standort ist ein Pflänzchen gewachsen. Gestalten Sie Ihre persönliche Wohlfühloase auf Balkon und Terrasse. Wie das mit guter Laune und sonnigen Aussichten klappt, erfahren Sie hier.